Was ist zertifizierte Darmkrebsvorsorge?

zertifizierte Darmkrebsvorsorge

Prim. Dr. Karl Gensthaler erlangte für das Goldene Kreuz Privatspital von der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH) das Qualitätszertifikat Darmkrebsvorsorge. Damit wird bestätigt, dass die sanfte Coloskopie unter Einhaltung aller von der ÖGGH festgelegten Qualitätskriterien durchgeführt wird.

Zu den besonderen Merkmalen der zertifizierten Darmkrebsvorsorge zählt:

  • Beratung – Aufklärung bis spätestens 24 Std vor der Untersuchung
  • Prämedikation – Sedierung, die dem Patienten angeboten werden muss
  • Komplette Koloskopie bis ins Zökum – in mind. 85 % der Untersuchungen
  • Nachbetreuung – bis zu einem bestimmten Wachheitsgrad
  • EDV-Dokumentation – zur Evaluation
Beratung:

Ausführliche Information und Aufklärung zur Darmkrebsvorsorge. Alle Fragen werden in angenehmer Atmosphäre beantwortet.

mehr Informationen

Gastroskopie:

Endoskopische Untersuchung in Sedierung zur Abklärung von Problemen von Speiseröhre, Magen & Zwölffingerdarm

mehr Informationen

Kontakt:

Prim. Dr. Karl Gensthaler
Dapontegasse 5/4, 1030 Wien
Tel.: +43 1 7133322

ordination@drgensthaler.at